Mentoring

Pilotprojekt Strukturiertes Mentoring in der Weiterbildung Allgemeinmedizin

Als Teil des Kompetenzzentrum Weiterbildung Allgemeinmedizin bieten wir im Rahmen eines Pilotprojekts ein Mentoringmodul für Ärzte in Weiterbildung an.

Es hat sich herausgestellt, dass Ärzte in Weiterbildung trotz hervorragender Ausbildung manchmal Schwierigkeiten darin sehen, tatsächlich die Verantwortung zu übernehmen. Schon jetzt begleiten Mentoren Ärzte während der Weiterbildung und unterstützen durch ihre Erfahrung. Ein solche langfristige Beziehung soll jetzt noch besser gefördert werden.

Dazu wird eine online-Matching-Plattform eingerichtet, die durch Angaben von Mentor und Mentee möglichst passgenau die Partner zusammenbringen soll. Zusätzlich bieten wir den Mentoren eine eintägige Schulung an zu den Themen „Verantwortung übernehmen“ und „Feedback geben“.

Die Schulungstermine dafür sind:

5.4.2019 in München

10.5.2019 in Würzburg

Wenn Sie sich eine Teilnahme an dem Programm vorstellen können oder Fragen dazu haben, können Sie sich telefonisch oder per Email melden: Dr. Lina Lauffer, 089-4400-53526, lina.lauffer@med.uni-muenchen.de